Bücherschätze

 ”Die Magie des Jetzt”

Ein Bildband, der uns in das Kleine im Großen, in die wundersame Schönheit der Dinge mitnimmt. Er lädt uns ein, unsere Augen auf den großen Fotografien abzulegen, auszuruhen und sie ein wenig später in das nährende, erweckende, anregende Wort in Form von lyrischen Texten, Gedichten, Zitaten wandern zu lassen. Die Leser und Betrachterinnen der 64 Seiten erfahren Ähnliches wie wir selbst beim Fotografieren und Schreiben – Ruhe, heitere Gelassenheit und Freude.

Nun folgen Bild- und Leseproben:

 

 

 

 

 


was bleibt

Stell dir vor, die Welt hätte angehalten.
Kein Tun kann sie je wieder in Gang setzen.
Nichts.
Das Einzige, was bleibt, ist die Liebe in einem unendlichen
und absolut umfassenden Ausmaß.

grenzenlos bereichert

 

Den Rücken an den starken alten Baum gelehnt,
müdes Schauen, ins nährende Erdreich gesehnt,
lege die Augen ab am ruhigen Boden,
auf dem die emsigen Waldarbeiter toben,
krabbele flink mit zu ihren sanften Mulden,
sie, die so oft blinden Menschenschuh erdulden,
in das grüne Laub entspannt sich meine Seele,
ein Lachen zwitschert in der nun frischen Kehle.

Dies Moosfröhlichsein geht mit mir in die eilige Berliner Stadt,
trinke türkischen Kaffee, esse mich beim Chinesen köstlich satt,
morgen gibt es russischen Gesang dazu indisches Gemüse,
demnächst dann Pasta bei Chopin in afrikanischer Kombüse,
glücklich nun heimwärts auf dem Sofa spiel ich der Indianer Flöte,
französisch seelenruhig gebettet, lese ich den deutschen Goethe.

ISBN 978 – 3 – 9815161 – 0 – 4 im Buchhandel oder bitte bei uns direkt bestellen. Wenn der Vorrat sich gerade dem Ende zugeneigt hat, dauert es manchmal, je nach Druckereifülle, bis zu 3 Wochen, dass wir es liefern können.

Hardcover 30 x 30 cm doppelseitige Fotografien auf edlem 200g Papier 29,95 €/ 35,99 CHF

“du – sie – wir – Alles ist möglich”

Ein Bildband, der entstand als Dank und als eine Möglichkeit das Erfahrene und Gesehene in Palästina und Israel (2011) weiter zu geben. Ein Erdteil, der das Wort Krieg und Hass in den Medien gepachtet zu haben scheint und in dem wir soviel Friedvolles, Interessantes, Gastfreundschaft und Offenheit im Alltag der Städte und Straßen trafen. Eine ganz besondere Bilderreise auf 110 Seiten unterlegt mit Zitaten aus den heiligen Schriften, Yitzak Rabin, Albert Einstein…

 zwei Bilder und Leseproben

Die Religion der Zukunft wird eine kosmische sein.
Sie sollte einen persönlichen Gott transzendieren und Dogma und Theologie vermeiden.
Indem sie sowohl das Natürliche als auch das Spirituelle umfasst, sollte sie auf einem religiösen Sinn beruhen, der aus der Erfahrung aller natürlichen und spirituellen Dinge als tiefer Einheit erwächst.

Albert Einstein

 

Jeder Einzelne soll sich sagen:
„Für mich ist die Welt erschaffen worden, deshalb bin ich mit verantwortlich.”
Talmud Bavli Sanhedrin 7

ISBN 978 – 3 – 9815161 - 1 - 1 im Buchhandel oder bitte bei uns direkt bestellen. Wenn der Vorrat sich gerade dem Ende zugeneigt hat, dann kann es bis zu 3 Wochen dauern, bis es freudigst geschickt werden kann.

Hardcover 21 x 21cm doppelseitige Fotografien auf 200g Papier 29,95 €/ 35,99 CHF

Vielen Dank für Ihre Bestellungen und damit für Ihre Unterstützung unseres Verlages. Wir wünschen Herzensfreude mit den wunderschönen Büchern.